Windmacher – Der Fall Holt

Windmacher – Der Fall Holt

8 Episodes | Business
Hendrik Holt galt einst als Nachwuchsstar der Windenergiebranche, seit April 2020 sitzt er in U-Haft. Ihm wird vorgeworfen, internationale Energiekonzerne um über 10 Millionen Euro betrogen haben

Episodes

Hendrik Holt galt einst als Nachwuchsstar der Windenergiebranche, seit April 2020 sitzt er in U-Haft. Ihm wird vorgeworfen, internationale Energiekonzerne um über 10 Millionen Euro betrogen haben. Nach einem Jahr intensiver Recherche zeigt sich, dass wir es hier mutmaßlich mit einem der größten Hochstapler zu tun haben, den Deutschland je gesehen hat. In diesem Podcast wollen wir den Aufstieg und Fall des Hendrik Holt rekonstruieren. Es geht unter anderem um tausende gefälschte Unterschriften, einen Auftritt auf der Münchner Sicherheitskonferenz und um Diplomatenpässe aus Simbabwe. Recherche: Dirk Fisser, Nina Kallmeier Redaktion: Anna Scholz, Dirk Fisser, Nina Kallmeier Produktion: Anna Scholz